Anlässe Wohnen & Leben

Muttertag

Geschenkideen zum Muttertag

Am 13. Mai ist Muttertag!

Für mich persönlich hat dieser Tag erst seit 7 Jahren und ein paar Zerquetschten so richtig Bedeutung. Es mag für einige von Euch vielleicht absurd klingen, aber erst, seit ich selbst Mami bin, hat der 2. Sonntag im Mai seinen ganz eigenen Zauber.

Wenn ich ehrlich bin, erwarte ich selbst weder ein Dankeschön noch Geschenke von meinen drei Männern zu Hause. Aber kaum rückt der Muttertag näher, denke ich ganz intensiv an all‘ die wundervollen, starken, fleißigen, lieben Powerfrauen und Heldinnen in meinem Umfeld. An diejenigen, die sich unzählige Nächte um die Ohren geschlagen, literweise Tränen getrocknet, tonnenweise Schulbrote geschmiert und etliche Prinzessin Lillifee- oder Starwars-Pflaster verklebt haben. Die Liste der Supermama-Taten ist endlos.

Egal ob alleinerziehend, Workingmom, Stiefmutter, Mama von ein, zwei, oder acht Kindern – holy moly – es ist ein Fulltime-Job. Danke, dass es Euch Mamas da draußen gibt. Ihr seid wunderbar. Wir sind wunderbar.

Genau deshalb ist es an der Zeit danke zu sagen!

Hier findest du meine Lieblingsgeschenkideen zum Muttertag.

Geschenkideen zum Muttertag

  1. Artprint ‚Mama du bist die Beste‘
  2. Portemonnaie in der Farbe Rosa ‚Goldene Herzen‘
  3. Fine Bone Becher ‚Supermama Gold‘
  4. Goldgeprägte Klappkarte / Grußkarte ‚You Are Wow‘
  5. Passwörterbuch ‚Müde Augen‘
  6. Fine Bone Coffee-To-Go Becher ‚Herzchen‘
  7. Goldgeprägte Klappkarte / Grußkarte ‚Supermama‘
  8. Wandbild in der Größe A4 oder A3 ‚Familie ist da, wo das Leben beginnt und die Liebe niemals endet.‘
  9. Jutebeutel ‚Supermama Gold‘
  10. Fine Bone Herzschale ‚Müde Augen‘

Eure Tanja und das Eulenteam

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken